Link verschicken   Drucken
 

Trash Heros Bali

Touristen fahren selten in den Urlaub, um dort Müll aufzuräumen. Und doch versammeln sich auf der thailändischen Insel Koh Lipe jeden Montag Feriengäste, um mit den Organisatoren von «Trash Hero» Strände aufzuräumen. Die Schweizer Roman Peter und Darius Vakili haben die Bewegung 2013 mit Freunden und Einheimischen gestartet.

 

Sicher kann man jetzt sagen, was geht mich ein Strand voller Abfall in Thailand an?

 

Auf den ersten Blick vielleicht nichts. Auf den zweiten allerdings sollten wir erkennen, dass wir uns eben doch alle nur einen Planeten teilen, dessen Ressourcen nicht unerschöpflich sind.

 

Die Trash Hero ist eine Bewegung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat gemeinsam mit anderen Müll zu sammeln, zu entsorgen und aufzuklären, wie man Abfall vermeiden oder reduzieren kann.

 

Sie machen das durch:

 

Aktion und Bewusstsein. Sie holen Müll ab. Ob eine Zigarettenkippe im Sand oder 2000 km von einem Inselstrand entfernt - wenn sie es sehen, putzen sie es! Und sie motivieren andere, dasselbe zu tun. Indem sie ein paar Stunden damit verbringen, Müll aufzusammeln, gewinnen die Menschen ein tiefgründiges Verständnis für die Konsequenzen, die sich aus der Unachtsamkeit gegenüber Verschwendung ergeben.

 

Bildung. Sie engagieren sich aktiv für Kinder durch ihr mehrsprachiges Kinderprogramm und verbinden Umweltwerte mit praktischen Erfahrungen mit den Auswirkungen, die Müll auf die lokale und globale Umwelt hat. Erwachsene lernen durch Erfahrung, unterstützt durch Informationen und Workshops, die von ihren Freiwilligen zur Verfügung gestellt werden.

 

Nachhaltige Projekte. Sie erstellen langfristige Programme, die den Gemeinden helfen, ihre Abfälle zu beseitigen und besser zu managen und Strategien, die die Menge der in Zukunft produzierten Abfälle reduzieren.

 

Inspiration. Sie motivieren Menschen dazu, Trash Heroes in ihrem Alltag zu werden. Mit konsequent positiven Botschaften und einer Philosophie der „kleinen Schritte“ beseitigen sie die Barrieren für Veränderungen. Trash Hero-Freiwillige sind nach Hause gegangen, um ihre eigenen heroischen Säuberungen auf der ganzen Welt zu machen.

 

Trash Hero glaubt, dass jeder von uns ein Trash Hero sein kann. Lesen Sie mehr über Trash Hero und ihre Projekte unter:

 

http://chapter.trashhero.org/de/weekly-cleanups

https://trashhero.org

 

Wir durften die Trash Heros auf Bali (siehe Bilder) schon in Aktion erleben und wissen somit aus eigener Erfahrung dass die Bewegung ein Erfolg ist.

Fragen? Interesse? Anregungen?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
 

SV Sprint Westoverledingen

Tel.: ( 0171 ) 9535593

E-Mail:

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus.
 
 
 
 
 

 
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.